Spenden

Die Deutsche Rheuma-Liga setzt sich unermüdlich für die Anliegen der Menschen mit rheumatischen Erkrankungen ein. Die Beiträge und Spenden der Mitglieder bilden das Fundament für die Arbeit des Verbandes. Deshalb freuen wir uns über Ihre Unterstützung.

Spenden
ich überweise
Die Abbuchung darf frühestens 14 Tage nach Eingang dieser Email erfolgen. Die Einzugsermächtigung kann bis dahin jederzeit widerrufen werden.

Meine Kontodaten


(Bitte nur ausfüllen, wenn der Spendenbeitrag von Ihrem Konto abgebucht werden soll, Ihre Daten erreichen uns über eine abgesicherte Verbindung!)


Absender

(Bitte teilen Sie uns Ihre Kontaktdaten mit, damit wir Ihnen ein Dankesschreiben zukommen lassen können.)


Zuwendungsbestätigung
Datenschutzbestimmunge*
 

Testamentsspende

Sie können die Deutsche Rheuma-Liga in Ihrem Testament bedenken: Wichtig dabei sind:

  • Eindeutige Benennung des Vereins: z.B. Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V., Bonn, oder einen der Landes- oder Mitgliedsverbände
  • Die Nennung des Betrages oder des prozentualen Anteils ihres Erbes
  • Sie können auch einen Verwendungszweck festlegen – z. B. für Forschung, für Kinder- und Jugendarbeit, allgemeine Arbeit des Verbandes.

Kondolenzspende

Sie trauern um einen Angehörigen und wollen anstelle von Blumen um eine Kondolenzspende bitten: Folgende Daten brauchen Sie dazu:

  • Angabe des Empfängers:
    Deutsche Rheuma-Liga
    IBAN: DE 33 3006 0601 0005 9991 11
    BIC: DAAEDEDD 

  • Anlass: z. B. Kondolenzspende N. N. (Name des/der Verstobenen)

Diese Angaben können Sie dem Bestatter für die Gestaltung der Anzeigen übergeben. Wenn Sie diesen Weg wählen, bitten wir um eine kurze Benachrichtigung, damit wir die eingehenden Spenden zuordnen und Ihnen nachher eine Übersicht der Spender zukommen lassen können.

Stiftung

Wenn für Sie – z. B. aus steuerlichen Gründen - die Unterstützung einer Stiftung in Frage kommt, gibt es in der Rheuma-Liga mehrere Möglichkeiten. Es gibt die Rheumastiftung oder eine ganze Reihe von Stiftungen in den Landes- und Mitgliedsverbänden. Wenn Sie Näheres erfahren wollen, wenden Sie sich bitte an Herrn Cattelaens in der Geschäftsstelle des Bundesverbandes, Tel. 0228 – 76 606 – 21 oder per Mail bv.cattelaens(at)rheuma-liga.de