06.12.2016

Finanzen - von und für die Mitglieder

Der Haushalt des Bundesverbandes macht in seiner Einnahmen- und Ausgabenseite deutlich, dass die Rheuma-Liga im Wesentlichen von und für ihre Mitglieder lebt.

Transparenz

Die Mitgliedsbeiträge und die Einnahmen aus der Zeitschrift mobil machen fast drei Viertel des Gesamthaushaltes aus. Öffentliche Mittel stellen fast ein weiteres Viertel der Einnahmen dar. Spenden, Erbschaften und Sponsoring bleiben zusammen unter 15% des Jahresbudgets. Auf der Ausgabenseite sieht es ähnlich aus. Mehr als 85% der Ausgaben gehen in die direkte Mitgliederbetreuung wie die Zeitschrift mobil, Zuschüsse für Landes- und Mitgliedsverbände, Öffentlichkeitsarbeit, Verbandsservice und Projekte.

 

 

Freunde und Förderer

Einige Projekte, Großveranstaltungen und Broschüren sind ohne die Unterstützung aus öffentlichen Geldern und durch Partner aus der Industrie nicht möglich. Daher danken wir allen Freunden und Förderern unserer Arbeit. Die Zusammenarbeit des Bundesverbandes mit Förderern und Partnern soll in den kommenden Jahren weiter gepflegt und ausgebaut werden.

Zuwendungsgeber

Fördermitglieder

Unabhängigkeit

Um dabei die Selbständigkeit und Unabhängigkeit als größter Selbsthilfeverband im Gesundheitsbereich zu bewahren, hat die Rheuma-Liga sich in den Jahren 2003 und 2006  Richtlinien für die Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen erarbeitet und verabschiedet. In dieser Selbstverpflichtung macht sie deutlich, dass sie keine Einflussnahme von möglichen Partnern aus der Industrie zulässt.

Spenden

Um die laufende Arbeit als großer Selbsthilfeverband für alle Rheuma-Betroffenen immer besser erfüllen zu können, um neue Projekte zu verwirklichen und immer mehr eine starke Stimme für unsere Mitglieder zu sein, werben wir um Spenden. Unter undefinedSpende online können Sie direkt spenden oder nur Ihre Adresse angeben, damit wir Sie anschreiben können.

 

Kontakt zur Finanzstelle

Karl Cattelaens

Stellvert. Geschäftsführung
Referat Finanzen
Tel.: 0228 - 76606 21
Fax: 0228 - 76606 20
E-Mail: undefinedcattelaens(at)rheuma-liga.de