28.11.2016

Leitbild der Deutschen Rheuma-Liga

Die Deutsche Rheuma-Liga hat  gemeinsam mit allen Verbänden und nach  Beratung auf allen Ebenen ein Leitbild erarbeitet und in der Delegiertenversammlung, dem höchsten Gremium des Verbandes am 8.11.2008 verabschiedet.

Das Leitbild bildet einen Orientierungsrahmen für das Handeln der haupt- und ehrenamtlichen Aktiven und lässt das Selbstverständnis und das Profil der Deutschen Rheuma-Liga nach außen deutlich werden. Wichtige Themen des Leitbilds sind daher eine Beschreibung der Handlungsfelder und Ziele des Verbandes, der Prinzipien, nach denen gearbeitet wird und der Art, wie die Ziele erreicht werden sollen.

Die im Dokument genannte Mitgliederzahl ist nach heutigem Stand höher und beträgt nun ca. 300.000. Das Leitbild selbst aber hat noch heute seine Gültigkeit.