Detailansicht

31.05.2019

Studienaufruf: Umfrage - "Partnerschaftsqualität im Rahmen chronischer Schmerzerkrankungen“

Ziel der Studie ist es, die Auswirkung von chronischen Schmerzen auf die Paarbeziehung zu untersuchen.

Rollstuhl

Bei dieser Studie handelt es sich um:
Eine Fragebogen-Umfrage. Der Fachbereich Psychologie, AE Klinische Psychologie & Psychotherapie des Erwachsenenalters der Universität Koblenz-Landau führt eine Paar-Befragung im Rahmen einer Doktorarbeit durch. Die Genehmigung der Ethik-Kommission liegt vor.

Ziel der Studie:
Das Vorhandensein chronischer Schmerzen hat einen sehr starken, negativen Einfluss auf das alltägliche Leben der Betroffenen. Das Ziel dieser Studie ist es, neue Ansatzpunkte für die psychologische Schmerztherapie zu identifizieren. Langfristig gesehen soll untersucht werden, ob die Notwendigkeit besteht, die Partner von Betroffenen mit chronischen Schmerzen stärker in die Therapie einzubeziehen. Mit der Teilnahme wird ein wichtiger Beitrag zur aktuellen Schmerzforschung geleistet.

Ablauf der Studie:
Zunächst werden einige Fragen zur Person (z.B. Geschlecht, Alter, usw.) und zum Thema Schmerzen gestellt. Des Weiteren werden Fragen zum generellen Umgang mit Schmerzen (Einschränkungen durch Schmerzen, Gedanken über Schmerzen, etc.), zu spezifischen Einstellungen und zur allgemeinen Befindlichkeit gestellt. Gesucht werden Paare, von denen eine Person unter chronischen Schmerzen leidet. Beide Partner füllen den Fragebogen selbstständig aus. Das Ausfüllen wird circa 20-30 Minuten in Anspruch nehmen. Hierbei sind keine besonderen Belastungen zu erwarten.


Eingeschlossen werden:

Gesucht werden Paare, von denen eine Person unter chronischen Schmerzen leidet. Beide Partner füllen den Fragebogen selbstständig aus. Die Teilnahme an der Studie ist ab dem 18. Lebensjahr möglich.

Art der Teilnahme:
Die online Version des Fragebogens findet sich unter dieser Adresse: https://www.soscisurvey.de/SCS-PZ/


Laufzeit: Die Umfrage läuft bis zum 31. August 2019.


Weitere Informationen zur Studie finden Sie hier:
Studienaufruf_DRL.pdf


Bei Fragen / Unklarheiten wenden Sie sich bitte an:

Dipl.-Psych. Anja C. Schmitt
Universität Koblenz-Landau
AE Klinische Psychologie und Psychotherapie des Erwachsenenalters
Fachbereich Psychologie
Ostbahnstraße 10
76829 Landau
Tel.: 06341 – 28035651
E-Mail: schmittac(at)uni-landau.de