13.03.2012

Welt-Rheuma-Tag 2011: Aktiv gegen den Rheumaschmerz

Logo Aktiv gegen Rheumaschmerz

Deutsche Rheuma-Liga startet Bewegungskampagne

Zum Welt-Rheuma-Tag am 12. Oktober 2011 startet die Deutsche Rheuma-Liga – mit über 260.000 Mitgliedern die bundesweit größte Patientenorganisation – ihre neue Kampagne unter dem Motto „Aktiv gegen Rheumaschmerz“. Denn Bewegung und zielgerichtetes Training können Linderung verschaffen.

Die Kampagne, die erstmals im Verbund mit acht Partnerorganisationen aus der Rheumatologie und Orthopädie durchgeführt wird, soll Rheuma-Patienten zu (mehr) körperlicher Aktivität motivieren. Das Maßnahmenpaket umfasst Ratgeberliteratur sowie bundesweite Informations- und Motivationsveranstaltungen. Gleichzeitig offerieren die deutschlandweit über 12.000 Bewegungsgruppen ein umfassendes Trainingsangebot.

undefinedZum Hörfunkbeitrag (Beitrag bzw. O-Töne können kostenlos genutzt werden)

Ab Anfang Oktober bündelt die Aktionswebsite undefinedwww.aktiv-gegen-rheumaschmerz.de im Netz alle Informationen und Angebote.

Aktionen zum Welt-Rheuma-Tag 2011 auf Landes- und Bundesebene

undefinedRheuma-Liga Berlin

Veranstaltung im Rahmen der 5. Berliner Woche der seelischen Gesundheit in Kooperation mit der Charité, dem Regionalen Rheumazentrum Berlin und dem Deutschen Rheuma- Forschungszentrum Berlin (DRFZ), 15 bis 18 Uhr DRFZ und ab 16.30 Uhr Rheuma-Liga-Treffpunkt Mitte.

undefinedRheuma-Liga Bundesverband

Zum Welt-Rheuma-Tag am 12. Oktober 2011 startet die Deutsche Rheuma-Liga ihre neue Kampagne unter dem Motto „Aktiv gegen Rheumaschmerz“. Denn Bewegung und zielgerichtetes Training können Linderung verschaffen. Die Kampagne, die erstmals im Verbund mit acht Partnerorganisationen aus der Rheumatologie und Orthopädie durchgeführt wird, soll Rheuma-Patienten zu (mehr) körperlicher Aktivität motivieren. Das Maßnahmenpaket umfasst Ratgeberliteratur sowie bundesweite Informations- und Motivationsveranstaltungen.

Am 6. Oktober findet in Berlin aus diesem Anlass eine Vorab-Pressekonferenz statt.

Rheuma-Liga Sachsen-Anhalt

Halle: Aktionstag der Deutschen Rheuma-Liga Landesverband Sachsen-Anhalt am Universitätsklinikum Halle anlässlich des Welt-Rheuma-Tag.

undefinedRheuma-Liga Baden-Württemberg

Am Samstag, den 8. Oktober 2011 laden die Rheuma-Liga Baden-Württemberg und Rheumatologen vor Ort (Bruchsal, Ettlingen, Karlsruhe, Baden-Baden) zu Vorträgen und Disskussionen anlässlich des Welt-Rheuma-Tag 2011 ein.
Wann: 9.30 - 13 Uhr, Einlass 9 Uhr

Wo: Städt. Klinikum, Veranstaltungsraum im Bau R, Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe

undefinedRheuma-Liga Bremen

Das Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen lädt anlässlich des Welt-Rheuma-Tages am 12. Oktober um 17.30 Uhr ein zum Rheuma-Informationsnachmittag.
Die Rheuma-Liga Bremen wird mit einem Info-Stand vor Ort sein.

Rheuma-Liga Hamburg

Anlässlich des Welt-Rheuma-Tag lädt die Rheuma-Liga Hamburg zur Veranstaltung "Schmerz und Rheuma" ein.
Wann: 16 - 19 Uhr, Einlass 15 Uhr
Wo: Schön Klinik Hamburg Eilbek, Haus 6 und 7 sowie Sporthalle
Anmeldungen unter undefinedinfo@rheuma-liga-hamburg.de

undefinedRheuma-Liga Niedersachsen

Am Welt-Rheuma-Tag 2011 und der damit beginnenden Kampagne "aktiv gegen den Rheumaschmerz" findet der 3. Hannoveraner Tag der Rheumatologie & Orthopädie statt. Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung der Medizinischen Hochschule Hannover und des Annastifts, der Rheuma-Liga Niedersachsen sowie des Regionalen Kooperativen Rheumazentrums Hannover.

undefinedRheuma-Liga Hessen

Anlässlich des Kampagnenstartes "Schmerz und Bewegung" am Welt-Rheuma-Tag findet eine Informationsveranstaltung im AGAPLESION Markus Krankenhaus statt mit Prof. Stefan Rehart, Deutsche Gesellschaft für Orthopädische Rheumatologie, und der Rheuma- Liga Hessen.

Rheuma-Liga Nordrhein-Westfalen

Am Welt-Rheuma-Tag bietet die Rheuma-Liga Nordrhein-Westfalen eine Ärztehotline für Interessierte an. Dazu werden in ganz NRW Infoscreens geschaltet.

Rheuma-Liga Mecklenburg-Vorpommern

In Rostock wird am Welt-Rheuma-Tag die neue zweijährige Kampagne "Aktiv gegen Rheumaschmerz" eröffnet.

Rheuma-Liga Sachsen

Anlässlich des Welt-Rheuma-Tag und der damit beginnenden Kampagne "Aktiv gegen Rheumaschmerz" veranstalten die Rheuma-Liga Sachsen und das Rheumazentrum  am Universitätsklinikum Leipzig am 19.10.2011 ein Gesprächsforum "Aktiv gegen Rheumaschmerz".
Wann: 19. Oktober 2011, Beginn 17 Uhr
Wo: Universitätsklinikum Leipzig, Liebigstr. 20, Seminarraum EG 0015/0016, 04103 Leipzig

Rheuma-Liga Rheinland-Pfalz

Am 12. Oktober lädt der Landesverband zu einem Offenen Nachmittag in die
Landesberatungs- und Geschäftsstelle ein. Interessierte erhalten dort Informationen und die Möglichkeit zu individuellen Gesprächen rund um das Thema "Aktiv gegen Rheumaschmerz".
Am Sonntag, 16. Oktober, findet zusammen mit dem Sana Rheumazentrum eine große Veranstaltung auf der Roseninsel Bad Kreuznach mit vielen Info-Ständen und einem bunten Rahmenprogramm statt: Rudern gegen Rheuma / Aktiv gegen Rheumaschmerz.

undefinedRheuma-Liga Saarland

Die Deutsche Rheuma-Liga Saarland veranstaltet zusammen mit dem Knappschaftskrankenhaus Püttlingen anlässlich des Welt-Rheuma-Tag und der damit beginnenden Kampagne einen Patienteninformationstag am 22.10.2011 von 10-16 Uhr. Unter anderem stehen auch rheumatische Augenerkrankungen im Mittelpunkt.

undefinedInternationale Aktivitäten

undefined"Move to improve" lautet das weltweite Motto zum Welt-Rheuma-Tag. Viele internationale Rheumaligen haben das Motto aufgegriffen und in ihrem Land umgesetzt. So findet zum Beispiel in Italien ein undefinedWorkshop zum Thema Bewegung statt, in Griechenland lädt die dortige Rheumaliga in Heraklion (Kreta) zu einem morgendlichen Spaziergang ein, in Kanada gibt es ein undefinedArthritis-Quiz und die türkische Rheumaliga schickt am 16. Oktober Teilnehmer zum 33. Internationalen Eurasia Marathon.