12.07.2019

Patientenseminar: Aufklärung und Information über Sjögren

Freitag, 12.07 bis Samstag, 13.07.2019, Bad Füssing - Passau (Bayern)

Aufklärung und Information über die Erkrankung Sjögren-Syndrom

Zielgruppe: Rheumaerkrankte mit einem Sjögren-Syndrom

Inhalt:
Das Sjögren-Syndrom, eine zur Gruppe der systemischen Bindegewebserkrankungen (Kollagenosen) gehörende Erkrankung des Immunsystems, wird meist erst mit mehrjähriger Verzögerung diagnostiziert. Die Ursache der Erkrankung ist unbekannt.
Es existiert aber doch eine Reihe von Behandlungsmöglichkeiten. Über diese und über die Erkrankung an sich wird ein Spezialistenteam Sie als Betroffene informieren.
Sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen Patienten auszutauschen und Ihre Fragen im Rahmen des Seminars an die Ärzte vor Ort zu stellen.
Nehmen Sie das Seminar zum Anlass der Krankheit aktiv den Kampf anzusagen. Setzen Sie die im Seminar gewonnen Erkenntnisse zum Umgang mit der Erkrankung im Alltag, in der Familie, im sozialen Umfeld sowie im Beruf um.

Kostenbeitrag: 30 € Mitglieder/ 60 € Nichtmitglieder

Termin:
Freitag, 12.07.2019, ca. 12.00 Uhr bis
Samstag, 13.07.2019, ca. 14.00 Uhr

Tagungsort:
Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau / Rheumaklnik Ostbayern
Waldstr. 12-14
94072 Bad Füssing

Veranstalter ist der Deutsche Rheuma-Liga Landesverband Bayern

Weitere Informationen
Zur Anmeldung (PDF)


Anmeldeschluss: 31. Mai 2019