28.06.2017

„Rheuma braucht Bewegung!“ − Infoveranstaltung mit Arztvorträgen

28. Juni 2017, Berlin

Wann: 15-17.30 Uhr

Programm:

 

  • Begrüßung: Dr. Helmut Sörensen, Präsident Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V.
  • Vortrag I: „Rheuma und Sport – von der Evidenz in die Praxis“, Prof. Dr. med. Bernd Wolfarth, Ärztlicher Leiter der Abteilung Sportmedizin, Charité − Universitätsmedizin Berlin
  • Mitmachaktion: „aktiv-hoch-R: Ein neues Bewegungsprogramm für mehr Lebensqualität“, Heike Drechsler, Olympiasiegerin und Rheuma-Liga-Botschafterin, und Ulf Dreismann-Prange, Therapeut
  • Pause: Austausch mit den Referenten und kleiner Imbiss. Soziale Beratung mit Linda Meyer, Diplom-Sozialarbeiterin Deutsche Rheuma-Liga-Berlin e.V.
  • Vortrag II: „Rheuma braucht Bewegung“, Frau PD Dr. Anett Reißhauer, Charité, Leitung Arbeitsbereich Physikalische Medizin und Rehabilitation


Wissenschaftliche Leitung und Moderation: Frau Prof. Dr. med. Erika Gromnica-Ihle, Ehrenpräsidentin Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband, Rheumatologin/Internistin

Ort: Begegnungshalle der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V., Mariendorfer Damm 159, 12107 Berlin