• Forum
  • Kontakt
  • Presse
  • Intranet
  • A A
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • brightness_6
  • Instagram Logo
brightness_6 search menu

Broschüre, Merkblätter und Rheuma Pass neu aufgelegt

| News
Cover Ratgeber Publikationen

Die Broschüre "Im Job mit Rheuma", der Rheuma Pass und vier Merkblätter sind überarbeitet worden und in einer Neuauflage erschienen.

Broschüren, Flyer, Merkblätter: In mehr als 100 Publikationen informiert die Deutsche Rheuma-Liga Menschen mit rheumatischen Erkrankungen. Alle Ratgeber sind von medizinischen Experten geprüft.

Neue Broschüre "Im Job mit Rheuma"

Gleich mehrere Publikationen sind nun in einer Neuauflage erschienen: Die Broschüre "Im Job mit Rheuma" unterstützt Arbeitnehmer und -geber. 

Die Broschüre zeigt, wie kleine Veränderungen am Arbeitsplatz den Arbeitsalltag erleichtern können. Auch Arbeitgeber erhalten in der neuen Broschüre Informationen zu Zuschüssen, beruflicher Wiedereingliederung und vielem mehr.

Die Neuauflage der Broschüre "Im Job mit Rheuma" wurde gefördert von der Deutschen Rentenversicherung Bund.

Neuer Rheuma Pass

Unser Rheuma Pass gibt Ihnen die Möglichkeit, den Verlauf Ihrer Erkrankung selbst zu dokumentieren. Laborwerte, Dosierung von Medikamenten und weitere Therapien können eingetragen werden.

Neue Merkblätter

In einer Online-Version sind die Merkblätter zu den seltenen Krankheitsbildern Takayasu Arteriitis, Granulomatose mit Polyangiitis und eosinophile Granuolomatose mit Polyangiitis erschienen.

Auch die neue Auflage des Merkblatts "Pflegegeldantrag – Tipps von Eltern für Eltern" können Nutzer auf der Internetseite der Deutschen Rheuma-Liga herunterladen.

Publikationen

Broschüre, Flyer und Merkblätter der Deutschen Rheuma-Liga erhalten Sie bei Ihrem Landes- oder Mitgliedsverband. Außerdem können Sie alle Publikationen im Publikationsshop bestellen und herunterladen.

Zurück