12.04.2018

Aktuelle Ergebnisse aus der Forschung

Seit dem Jahr 2000 sind die „Annals of the Rheumatic Diseases“ (ARD) das offizielle Organ der undefinedEULAR, um aktuelle Studienergebnisse zu veröffentlichen. Die „Annals“ sind die bedeutendste Zeitschrift im Bereich der rheumatologischen Erkrankungen. Um die Ergebnisse der wissenschaftlichen Fachartikel auch Patienten und nicht-Wissenschaftlern zugänglich zu machen, werden seit 2013 von ausgewählten Fachartikeln undefinedLaienversionen auf Englisch erstellt. Bei der Erstellung der Laienversionen arbeiten Rheumatologen mit Patientenvertretern zusammen, um Richtigkeit und Lesbarkeit zu gewährleisten.

Auf dieser Seite finden Sie die deutschen Übersetzungen dieser Laienversionen und weitere aktuelle Forschungsergebnisse in leicht verständlicher Sprache.

29. April 2015

Übergewicht kann Verlauf einer Arthritis negativ beeinflussen

Übergewicht kann Verlauf einer Arthritis negativ beeinflussen, Foto Clipdealer

Eine aktuelle Studie aus Schweden zeigt, dass nach sechs Monaten übergewichtige Patienten weniger von einer medikamentösen Arthritistherapie profitieren als Patienten ohne Übergewicht.

mehr
15. April 2015

Rheumatoide Arthritis: Absetzen der Medikation möglich?

Spritze, @sharryfoto - Fotolia.com

In einer laufenden Studie wird untersucht, ob für Patienten mit rheumatoider Arthritis ein Absetzen der Therapie möglich ist. Die ersten Zwischenergebnisse nach einem Jahr sind nun veröffentlicht worden... Mehr

mehr