„Selten aber nicht allein“ in Fulda

Bundestreffen 2014 der Vertreter der seltenen Erkrankungen

Am 15. und 16. Februar nahmen 14 Vertreter aus neun Landes- und Mitgliedsverbänden am Austauschtreffen der Vertreter seltener Erkrankungen teil. Die meisten Teilnehmer engagieren sich bereits jahrelang und betreuen zum Beispiel Treffen auf Orts- oder Landesebene.

Neben dem sehr ausführlichen Erfahrungsaustausch am Samstag stand am Sonntag die Ideenwerkstatt „PR-Ideen für die Seltenen“ im Vordergrund. Hier wurden in verschiedenen Arbeitsgruppen Wünsche und Ideen erarbeitet. Für das nächste Treffen wünschen sich die Teilnehmer einen integrierten Workshop zur Pressearbeit.